Referenzen

BÜHNE:

08/2007 Tanzimprovisations-Performance im Rahmen von TanzKunsTRaum Dresden, Leitung: Lilo Stahl

08/2008 Goldmund Festival ’08 (Kinder des Mondes)

10/2008 Presentation beim Festival du Cirque Actuel „Circa“ in Auch, Frankreich

05/2009 „hin und weg“, Ein Spiel mit Luft und Tanzakrobatik, Eigenproduktion mit Brigitte Kießling und Ursula Sapel, Theaterkapelle Friedrichshain, Berlin

08/2009 „KRISE“, Mulitmediale TanzPerformance zur Weltwirtschaftskrise, Choreographie: Sven Seeger, Musik: Alexandre Decoupigny, Video: Anette Witt, PUMPE Berlin

09/2009 „Alles Meins“, akrobatisches Tanztheater unter der Leitung von Julia Christ, Shake am Ostbahnhof, Berlin

03/2010 Zusammenarbeit mit Reiner Maria Matysik für die Ausstellung „Menschenfressen“, Galerie des Wetzlarer Kunstvereins „Altes Rathaus“

07/2010 – 06/2011 Musical „Rocky Horror Show“, Theater Ingolstadt

07/2011 und 07/2012 „Frühkonzert: Vom Dunkeln ins Helle“, Theater am Rand, Zollbrücke im Oderbruch

UNTERRICHT:

12/2008 Workshop „Tanzakrobatik“ an der Tanzfabrik Berlin

seit 04/2009 Unterrichten im Fach „Tanzakrobatik“ an der Etage Schule für darstellende Künst Berlin e.V. (Tanz-, Musical- und Akrobatikabteilung)

seit 10/2009 Lehrtätigkeit innerhalb der Zirkuspädagogik-Ausbildung der Shake!Akademie, Berlin; Fachleitung „Tanzakrobatik“

30.07.2010 – 08.08.2010 Tanzakrobatik Workshop in Drzemlikowice bei Wrocław in Polen, im Rahmen der EUROPEAN MIME ACADEMY

Advertisements